MAZ Raus aufs Land

Der Freizeit-Newsletter für Brandenburg - jede Woche neu. Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu: https://www.maz-online.de/Werbevereinbarung

Der Freizeit-Newsletter für Brandenburg - jede Woche neu.

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu:
https://www.maz-online.de/Werbevereinbarung

By subscribing, you agree with Revue’s Nutzungsbedingungen and Datenschutzbestimmungen and understand that MAZ Raus aufs Land will receive your email address.

MAZ Raus aufs Land
86

Ausgaben

#86・

Wanderung um Lütte ++ Gartenkresse ++ Wiesenburger Tropfen

Liebe Leserinnen, liebe Leser,als ich noch nicht viel wusste über Brandenburg, schob mich ein Lied eher leise in die Richtung dieses Landes. Der Song wirkte so arglos und sein Titel nahezu beliebig, dass mir damals noch nicht klar gewesen ist, wohin die Reise…

 
#85・

Wanderung um den Krummen See ++ Süßer Tierpark-Nachwuchs ++ Beeindruckende Industrie-Fotos

Liebe Leserinnen, liebe Leser,es gibt kein schlechtes Wetter, nur die falsche Kleidung. Mit dieser zugegeben etwas robusten Einstellung wollen wir uns diese Woche auf den Weg machen - und zwar nicht nur auf den physischen, sondern auch auf den inneren Weg.Der…

 
#84・

Tour um Germendorf ++ Fleischlos ins neue Jahr ++ Krimis aus Brandenburg

Liebe Leserinnen, liebe Leser,sind Sie gut ins neue Jahr gekommen? Die dringendere Frage müsste eigentlich lauten: In welcher Besetzung sind Sie rübergerutscht? Es ging ja auf der Gästeliste einiges zu Bruch. Mit welchen Freunden, welcher Cousine ersten, zwei…

 
#83・

Wildpark-Spaziergang in Potsdam ++ Last-Minute-Kekse ++ Leidenschaft für Räuchermännchen

Liebe Leserinnen, liebe Leser,heute, am Tag vor Heiligabend, ist es höchste Zeit für eine Bestandsaufnahme. Keine Sorge, ich plane hier keine politische Pandemie-Bilanz 2021 - die bekommen Sie in unserem täglichen MAZ Update. Es geht mir um die Weihnachtstage…

 
#82・

Ausflug zum Weihnachtsmann ++ Pfannkuchen selbstgemacht ++ Geschenktipps aus Brandenburg

Liebe Leserinnen, liebe Leser,unter uns, ich glaube nicht mehr an den Weihnachtsmann. Seit wann? Schwer zu sagen. Ich vermute, irgendwann habe ich eine logische Lücke an Heiligabend bemerkt, ohne dass ich sie präzise benennen konnte. Es lief jedes Jahr gleich…

 
#81・

Entlang der ehemaligen Stammbahn++zauberhafte Christrosen++köstlicher Stollen

Liebe Leserinnen, liebe Leser,

 
#80・

Naturlehrpfad Genshagen ++ Plätzchen ohne Zucker ++ MAZ sucht den schönsten Adventskalender

Liebe Leserinnen, liebe Leser,nun haben wir geklagt über geschlossene Weihnachtsmärkte, über hohe Inzidenzen – und Menschen, die noch immer keinen Garten haben (wie ich), müssen gucken, wohin die Reise geht, wenn Kontakte wieder eingeschränkt werden. Man kann…

 
#79・

Schiffshebewerk Niederfinow ++ Weihnachtsbaum-Tipps zum 1. Advent ++ Fleisch-Lieferdienst

Liebe Leserinnen und Leser,ist Ihnen schon weihnachtlich ums Herz? Bei mir ist es in diesem Jahr eher so mittel, muss ich gestehen. Und nun sind auch noch - was angesichts der Infektionszahlen sicher keine schlechte Entscheidung ist, aber doch viel viel zu ku…

 
#78・

Wanderung in Zachow im Havelland ++ Grilltipps für Herbst und Winter ++ Potsdamer Geheimnisse

Liebe Leserinnen, liebe Leser,der November ist eine Charakterprobe, man guckt mehr in sich hinein als aus sich heraus – so würde ich das formulieren, denn draußen ist es sowieso meist dunkel, dämmerig. Oder es herrscht irgendeine Graustufe dazwischen. Als ich…

 
#77・

Spaziergang durch den Park Sanssouci ++ Einkehr im Drachenhaus ++ Potsdam-Puzzle

Liebe Leserinnen, liebe Leser,eigentlich schicke ich Sie an dieser Stelle in die Weiten unseres schönen brandenburgischen Landes. In den warmen Monaten bereitet das auch keine Schwierigkeiten, ja, selbst im frühen Herbst spricht einiges für dunkelrot gefärbte…

 
#76・

Brandenburgs höchster Berg ++ Weihnachtsmärkte ++ Escape-Room in Potsdam

Liebe Leserinnen, liebe Leser,nun wird es früher dunkel, auch die Temperaturen sinken, ich brauche Ablenkung. Die habe ich gefunden. Kurioserweise liegt sie darin, dass ich ständig über diese frühere Dunkelheit erzähle, so lange, bis ich sie vergessen habe, s…

 
#75・

Halloween steht vor der Tür ++ Wanderung um den Seddiner See ++ Knuspriges Kürbisbrot

Liebe Leserinnen und Leser, liegt ihr Kostüm schon bereit? Am Sonntag wird das Land wieder von kleinen und großen Zombies, Geistern und Gruselclowns - und natürlich auch von glitzernden Feen, kleinen Polizisten und Eisprinzessinnen - bevölkert. Der Grund? Nat…

 
#74・

Wanderung in der Märkischen Schweiz++Endlich wieder Martinimarkt++Mit Chili durch den Herbst

Liebe Leserinnen, liebe Leser,ich komme gerade aus den Bergen, eine Woche Urlaub, es fällt mir schwer, im Flachland wieder Fuß zu fassen. Andere Schwerkraft, andere Luft, andere Aussicht. Weil ich immer in der deutschen Nordhälfte gelebt habe, fühle ich mich …

 
#73・

Rund um den Rangsdorfer See ++Genuss mit Birnen++Spaß mit Nachtwächter

Liebe Leserinnen und Leser;das Berliner Online-Magazin "Mit Vergnügen" zählt ihn zu den elf schönsten Seen in Brandenburg: Der knapp 2,4 Quadratkilometer große Rangsdorfer See bildet den Kern eines Naturschutzgebietes. Das idyllische Gewässer lässt nichts zu …

 
#72・

Es ist Pflaumenzeit++Rundweg um das Rambower Moor++Geranien über den Winter retten

Liebe Leserinnen, liebe Leser,im Oktober ist es Zeit für Pflaumen und Kastanien – so hat sich die Welt für mich als Kind geordnet, und daran halte ich mich immer noch. Auch wenn ich leider keine eigenen Pflaumen ernten kann, was mir genau genommen nie gelunge…

 
#71・

Rund um den Flakensee++Mit dem Rad durch die Prignitz++Pumpkin Spice Latte selbstgemacht

Liebe Leserinnen, liebe Leser,in diesen Wochen wirkt die Farbenlehre eher politisch, da ist es gut, wenn die Natur mit einer eigenen Farbenlehre kommt. Wie sich Blätter färben, hängt nicht vom Wahlkreis ab. Wie schön. Darum ist es so belebend, vor die Tür zu …

 
#70・

Die Pilz-Zeit ist da++Spaziergang am Griebnitzsee++Topinambur-Produkte aus Teltow-Fläming

Liebe Leserinnen, liebe Leser,ich mag den Herbst besonders gern, wenn es kühl und trocken ist, die Luft klar, die Sonne in Bestform. Dann ist der Moment gekommen, Taschenmesser und Korb zu greifen und in den Wald zu fahren. Denn - und Sie ahnen vermutlich, wa…

 
#69・

Spaziergang durch Lübben+++Luther-Tetzel-Radweg+++Gurken Paule

Liebe Leserinnen und liebe Leser,kennen Sie Liuba? Es ist der schöne Name der sorbischen Göttin des Frühlings, der Liebe und der Fruchtbarkeit. Verwandt ist Liuba mit der nordischen Göttin Freya, die für den selben Geschäftsbereich zuständig ist. Nun haben wi…

 
#68・

Plauer Schlosspark und Kirchmöser++Landpartie nach Priort im Havelland++Hofladen-Tipp

Liebe Leserinnen und Leser,vielleicht wissen Sie noch, dass ich vor zwei Wochen an dieser Stelle voller Überzeugung den Herbst ausgerufen habe. Heißgetränke, Kuschelsocken und alles. Nun ist es so, dass die Meteorologen für heute noch einmal bis zu 28 Grad Ce…

 
#67・

Wanderung in Oberhavel++Landpartie um Meyenburg++Hochprozentige Rübchen

Liebe Leserinnen, liebe Leser,der September ist, auch wenn ich keine große Ahnung von Mechanik habe, ein Scharnier-Monat. Er verbindet den Sommer mit dem Herbst durch ein Gelenk, das man mitunter ölen muss. Wahrscheinlich müsste ich präziser sagen: Ich muss n…